20
Feb

Wird Bewegtbild das Wort im Content Marketing verdrängen?

„Nein, Bewegtbild wird aber neben dem geschriebenen Wort einen festen Platz in jeder ambitionierten Content Marketing Strategie einnehmen“, sagt Christian Griesbach. Er ist Executive Vice President Publisher Management EMEA bei Teads, dem Vorreiter im Outstream Video Advertising und führend als Marktplatz für Native Video Advertising. Seeding Alliance: Inwieweit sehen Sie Unterschiede in der Entwicklung und...
Read More
15
Feb

Native Advertising auch mobil unverzichtbar

Native Advertising holt gegenüber Display nicht nur auf, im Bereich Mobile hat Native Advertising eigentlich schon gewonnen. Nativ eingebundene Inhalte wirken auf einem kleineren Bildschirm einfach attraktiver, als große Banner, die den Seiteninhalt verdecken. Das bestätigt auch eine Studie, die im letzten Jahr im Auftrag des Facebook Audience Networks durchgeführt wurde. Robert Günther ist in...
Read More
8
Feb

Native Ads Camp: zentrale Anlaufstelle für Native Advertising in Deutschland

Die Seeding Alliance GmbH ist Pionier in der Entwicklung und Vermarktung von Native Advertising in Deutschland und nicht nur das: die Seeding Alliance präsentiert auch das Native Ads Camp und schafft somit eine zentrale Anlaufstelle für das Thema in Deutschland. Geschäftsführer Coskun Tuna verrät im Interview wie er darauf kam, eine Native Ads-Technologie zu entwickeln...
Read More
1
Feb

Native Advertising – Lohnt sich der Aufwand?

Zugegeben, Native Ads Kampagnen sind in der Umsetzung aufwendiger als klassische Display-Kampagnen. Aber diese Herausforderung zahlt sich aus, sagt Phil Hoferichter. Er leitet seit Juni 2012 das Team Creative & Design im Produktmanagement der iq digital media marketing gmbh. Die iq vermarktet führende Qualitäts- und Leitmedien des deutschen Marktes wie Süddeutsche, FAZ, Handelsblatt oder die...
Read More
31
Jan

kontextR als Unterstützer des Native Ads Camps 2017

Die kontextR GmbH ist ein wachsender Münchner Ad-Tech-Anbieter für Publisher. Die Cloud-Lösung ist ein inText-Ad- bzw. Content-Server. Verlage können mit der Software einfach und schnell eigene customized Link- und Widget-Kampagnen im Textbereich erstellen und vermarkten. Per Kontext-Targeting passen die Kampagnen auch wirklich zum redaktionellen Text des Artikels. Damit erhöhen Premium-Publisher – aus der eigenen Substanz...
Read More
26
Jan

Ohne relevanten Content, kein erfolgreiches Native Advertising

Auf die Techologie allein kommt es bei Native Advertising nicht an, auch der Content muss relevant und auf die jeweilige Zielgruppe abgestimmt sein. Darüber haben wir mit Norman Wagner gesprochen. Er ist Mitglied der Geschäftsführung bei Mediacom,
23
Jan

Native Advertising hat großes Potential für Medienhäuser

Verleger sind nicht nur mit sinkenden Printauflagen konfrontiert, auch online schrumpfen die Werbeeinnahmen durch die vermehrte Nutzung von Adblockern. Mit Native Advertising wollen viele Verlage nun eine neue Werbeform ausprobieren, die nicht nur sichere Onlineeinnahmen verspricht, sondern auch von den Lesern akzeptiert wird.
17
Jan

Gruner + Jahr als Goldsponsor beim Native Ads Camp 2017 dabei

G+J e|MS ist die Vermarktungsunit von Gruner + Jahr, einem der führenden Inhaltehäuser in Europa, und für die Vermarktung von Print-, Online- und Mobile-Medien verantwortlich. Dazu zählen sowohl G+J Marken wie STERN, GEO, BRGITTE, GALA oder CAPITAL als auch Mandanten wie GRAZIA oder VODAFONE LIVE!. Als Full-Service-Vermarkter unterstützen wir unsere Werbepartner bei der Konzeption und...
Read More
10
Jan

Taboola als Goldsponsor beim Native Ads Camp 2017 dabei

Taboola ist die weltweit führende Discovery-Plattform, die über 360 Milliarden Empfehlungen pro Monat zu über 1 Milliarde Usern bringt- u.a. gehören Verlagshäuser wie NBC, Die Welt, Sport 1 und Bloomberg zum Taboola Netzwerk.
1 2 3 5